Freistehendes Ein- bis Zweifamilienhaus mit Garage

  • verkauft
66424 Homburg
Referenzobjekt

Freistehendes Ein- bis Zweifamilienhaus mit Garage

66424 Homburg
  • verkauft

Details

  • Objekt-ID: 12306
  • Preis: verkauft
  • Schlafzimmer: 4
  • Zimmer: 7
  • Badezimmer: 2
  • Garage(n): 1 Autostellplatz
  • Baujahr: 1971
  • Art der Immobilie: Einfamilienhaus
  • Immobilien Status: Referenzobjekt

Beschreibung

Objektbeschreibung

EG: Wohn-/Esszimmer mit Ausgang zum Balkon, Küche, Diele, Bad mit Wanne, Kinderzimmer, Elternschlafzimmer, Flur mit Ausgang zur Terrasse (ca. 91 m²)
DG: Wohnzimmer, Esszimmer, Wohnküche, Schlafzimmer, 1 Abstellraum, Dusch-Bad, Diele, Flur (ca. 71 m²)
UG: großer Hobbyraum, Heizungsraum, 2 Kellerräume, 1 Garage zum Abstellen von Motorrad oder Fahrrad, Flur

Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein im Jahre 1971 erbautes Anwesen von solider Bausubstanz – welches sowohl als großzügiges Einfamilienhaus, als auch als Zweifamilienhaus genutzt werden kann.
Die vorhandene Wohnfläche beläuft sich auf insgesamt etwa 162 m². Das dazugehörende Areal beträgt gemäß Grundbucheintrag 493 m². Ferner gibt es im Haus eine Garage, sowie weitere 3 KFZ-Stellplätze.

Die große Terrasse lädt bei schönen Wetter zu gemeinsamen Grillstunden ein.

In die Innenstadt von Homburg sind es ca. 7 km.

Einer Übernahme im Sommer 2020 steht nichts im Weg.

Lage

Homburg ist die Kreisstadt des Saarpfalz-Kreises im Saarland mit rund 44.000 Einwohnern und Standort vieler Unternehmen von überregionalem und internationalem Ruf.

In der Stadt ist die bekannte Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes mit angegliedertem Universitätsklinikum beheimatet.

Homburg ist durch die Bundesautobahnen 6 (Saarbrücken – Mannheim) an das überregionale Straßennetz angebunden. Ein gut ausgebauter Schienenregional-verkehr verbindet Homburg (Saar) mit Kaiserslautern, Saarbrücken und Trier sowie Neunkirchen.

Weiterhin sind in Homburg ansässig 5 Grundschulen, 2 Erweiterte Realschulen und 3 Gymnasien: das Saarpfalz-Gymnasium, das Gymnasium Johanneum und das Christian von Mannlich-Gymnasium, ebenso das Berufsbildungszentrum.

Ausstattung

1986 teilweise neue Fenster
1989 neue Heizung

Sonstiges

Das vorliegende Verkaufsangebot ist freibleibend und unverbindlich.
Die Angaben zum Objekt stammen vom Verkäufer und dienen einer ersten Information. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Haftung übernommen.

====================================================
WICHTIG:
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir vom Verkäufer gehalten sind, nähere Daten des Verkaufsobjektes nur weiterzugeben, sofern uns Ihre kompletten Kontaktdaten vorliegen.
Übermitteln Sie uns deshalb bitte bei Anfragen immer Ihre vollständige Adresse incl. Telefonnummer – wir melden uns gerne bei Ihnen! Vielen Dank.
====================================================

© Copyright by Immobilien Ternes GmbH, seit 1967 Ihr Immobilien-Fachbüro für Wohn-, Gewerbe- und Industrieobjekte

Sich wohlfühlen im eigenen Heim ist ein Stück wahrer Lebensqualität und Grundlage von Zufriedenheit und Freude. Hierzu tragen wir als Ihr kompetenter und freundlicher Ansprechpartner gerne bei.

Energieeffizienz

  • Energieausweis-Art: Bedarf
  • Energieausweis gültig bis: 12.11.2029
  • Endenergiebedarf: 194,40 kWh/(m²*a)
  • Primärenergieträger: Gas
  • Energieeffizienzklasse: F
  • Baujahr (Energieausweis): 1971

Energieklasse

  • Energie Klasse: F
  • globaler Energieeffizienzindex: 194,40 kWh/(m²*a)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • 194,40 kWh/(m²*a) | Energy class F
    F
  • G
  • H

Kontakt Informationen

Listen anzeigen
Referenzobjekt
  • Referenzobjekt

Anbieter kontaktieren

Vergleiche Einträge

Vergleichen
Referenzobjekt
  • Referenzobjekt