Gut vermietetes Gewerbeobjekt in sehr guter Verkehrslage

  • 379.000€
66424 Homburg, Deutschland

Gut vermietetes Gewerbeobjekt in sehr guter Verkehrslage

66424 Homburg, Deutschland
  • 379.000€

Details

  • Objekt-ID: 12303
  • Preis: 379.000€
  • Fläche: 100 m²
  • Grundstücksgröße: 2164 m²
  • Baujahr: 1980
  • Art der Immobilie: Wohn- und Geschäftshaus
  • Immobilien Status: Zu verkaufen

Weitere Details

  • Aktuelle Mieteinnahmen pro Jahr: 48.540 €
  • Gesamtfläche: 488 m²
  • Ladenfläche: 488 m²
  • Bürofläche: 235 m²
  • Zimmer insgesamt: 7
  • Gewerbeeinheiten: 3
  • Befeuerung: Gas
  • Provision: Maklercourtage für Käufer beträgt 3,48 % des notariell beurkundeten Kaufpreises incl. ges. MwSt.

Beschreibung

EG:
Baumaschinen Leicht: 3 Räume, Küche, Damen und Herren WC, Flur (ca. 100 m²), Waschhalle (ca. 35 m²) Aussentoilette, Heizraum
Autoaufbereiter: Büro + Abstellraum (ca. 35 m²), Pflegehalle vorn (ca. 35 m²), Halle hinten (ca. 83 m²)
OG:
Praxis: 3 Räume, Kunden-WC, Küche, Bad, Diele (ca. 100 m²)
Wohnung: Wohn-Esszimmer, 3 Schlafzimmer, Küche, Bad, Flur, Abstellraum (ca. 100 m²)

Hervorragend gelegen an der vielbefahrenen 4-spurigen B423, welche die Anschlussstelle A6 mit der Homburger City verbindet, sind Ihnen täglich 30-40.000 vorbeifahrende “potentielle Kunden” sicher.
Das Objekt erwirtschaftet derzeit komplett vermietet 48.540,- EUR p.a.

Das Anwesen bietet auf 2 Etagen Platz für 2 Gewerbebetriebe im EG, sowie eine Praxis und eine Privat-Wohnung im OG.
Das Gebäude wurde 1980 erbaut und präsentiert sich in einem technisch ordentlichen Zustand.

Für Renditeberechnungen ist zu beachten, dass das Grundstück per Erbbaurechtsvertrag genutzt wird, welcher noch bis 31.12.2055 läuft. Der Erbbauzins beträgt 6.000,- EUR p.a.

Homburg ist die Kreisstadt des Saarpfalz-Kreises im Saarland mit rund 44.000 Einwohnern und Standort vieler Unternehmen von überregionalem und internationalem Ruf.

In der Stadt ist die bekannte Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes mit angegliedertem Universitätsklinikum beheimatet.

Homburg ist durch die Bundesautobahnen 6 (Saarbrücken – Mannheim) an das überregionale Straßennetz angebunden. Ein gut ausgebauter Schienenregional-verkehr verbindet Homburg (Saar) mit Kaiserslautern, Saarbrücken und Trier sowie Neunkirchen.

Weiterhin sind in Homburg ansässig 5 Grundschulen, 2 Erweiterte Realschulen und 3 Gymnasien: das Saarpfalz-Gymnasium, das Gymnasium Johanneum und das Christian von Mannlich-Gymnasium, ebenso das Berufsbildungszentrum.

1988 Büros
2000 Heizung
2017 neues Dach incl. Isolierung
2017 Elektrik in Hallen neu

Das vorliegende Verkaufsangebot ist freibleibend und unverbindlich.
Die Angaben zum Objekt stammen vom Verkäufer und dienen einer ersten Information. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Haftung übernommen.

====================================================
WICHTIG:
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir vom Verkäufer gehalten sind, nähere Daten des Verkaufsobjektes nur weiterzugeben, sofern uns Ihre kompletten Kontaktdaten vorliegen.
Übermitteln Sie uns deshalb bitte bei Anfragen immer Ihre vollständige Adresse incl. Telefonnummer – wir melden uns gerne bei Ihnen! Vielen Dank.
====================================================

© Copyright by Immobilien Ternes GmbH, seit 1967 Ihr Immobilien-Fachbüro für Wohn-, Gewerbe- und Industrieobjekte

Sich wohlfühlen im eigenen Heim ist ein Stück wahrer Lebensqualität und Grundlage von Zufriedenheit und Freude. Hierzu tragen wir als Ihr kompetenter und freundlicher Ansprechpartner gerne bei.

Energieeffizienz

  • Energieausweis-Art: Verbrauch
  • Energieausweis gültig bis: 28.01.2026
  • Energieverbrauchskennwert: 116,20 kWh/(m²*a)
  • Warmwasser im Energieverbrauch enthalten: ja
  • Stromverbrauchskennwert: 18,1 kWh/(m²*a)
  • Heizenergieverbrauchskennwert: 105,7 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse: nicht vorhanden
  • Baujahr (Energieausweis): 1980
  • Primärenergieträger: Gas

Kontakt Informationen

Listen anzeigen
Ottmar Ternes
  • Ottmar Ternes
  • 0049 (0) 6894 33 13

Anbieter kontaktieren

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich zu Nutzungsbedingungen

Vergleiche Einträge

Vergleichen
Ottmar Ternes
  • Ottmar Ternes